Subdomain noch dazu

Ich habe bisher hier eine “xxx.dynv6.net” Domain und würde jetzt zusätzlich eine Weitere mit “zweite.xxx.dynv6.net” einrichten. Beide sollen dann von der Fritz!Box erkannt und auseinander gehalten werden. Geht das überhaupt, da ich in der Fritz!Box nur einen DynDNS Eintrag habe. Und wenn, wie sehe dieser Eintrag dann aus?

Die “zweite.xxx.dynv6.net” funktioniert nur über IPv6. Dazu kannst du in deiner Zone einen neuen AAAA-Record anlegen, der auf die IPv6-Adresse des Rechners in deinem Netz verweist, der über die Subdomain erreichbar dein soll. Für diese IPv6-Adresse musst du dann auch in der Fritzbox eine Portweiterleitung einrichten. Du solltest auf jeden Fall verstehen, was du da machst, da du damit auch Angriffsfläche für böse Programme bietest!